Suchen

EM-Simulation

Die Simulation elektromagnetischer Felder ist heute Basis zur Entwicklung und Optimierung neuartiger Produkte der Hoch- und Höchstfrequenztechnik, jedoch auch immer öfter der Niederfrequenztechnik. Obendrein ist die Gewährleistung der Sicherheit von Personen in elektromagnetischen Feldern eine Querschnittsaufgabe. Die physikalische Modellierung von Personen durch Körpermodelle in Verbindung mit dem Produkt führt schnell zu komplexen Szenarien, die nur mit modernsten und leistungsfähigsten Berechnungsverfahren berechnet und modelliert werden können. Dieses setzt jedoch wiederum qualifiziertes Expertenwissen voraus. Durch die Simulation der auftretenden Felder wird eine Verkürzung der Entwicklungszeiten erreicht und es können Entwicklungsschritte vermieden werden.

Unser Angebot für Sie:
  • Berechnung elektromagnetischer Felder für die Entwicklung neuer Produkte, z.B. in der Automobilindustrie, Energieübertragungstechnik, Medizintechnik, RFID, industrieller Messtechnik, und vielen anderen Bereichen mehr
  • Berechnung von elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern zur Evaluierung der SAR bzw. Stromdichte. Berücksichtigung des Benutzereinflusses, z.B. bei Mobiltelefonen, RFID, Widerstandsschweißanlagen, kontaktlosen Energieübertragern, …
  • Schulung und Beratung beim Einsatz von computergestützen Simulations- und Berechnungsverfahren
Mit einem der schnellsten EM-Simulatonsprogrammme auf dem Markt, EMPIRE XPU™  - eine IMST Eigenentwicklung -  können selbst elektrisch große Strukturen nicht nur akkurat, sondern auch schnell simuliert werden.