Suchen

Mechanische Wartung unserer Antennenmesskammer


Darf es noch ein bisschen genauer sein?

Es steckt ganz schön viel Mechanik in einer Antennenmesskammer und die möchte auch gepflegt werden. Unsere Antennenmesskammern haben daher eine Woche mechanische Wartung hinter sich. Da wurden Absorber gestapelt, es wurde gestaubsaugt, gewischt und gefettet. Alle Motoren und Controller wurden überprüft. Der planare Nahfeldscanner und die Positionierer für die sphärische Nahfeld- und Fernfeldmessung wurden mit einem hochgenauen Lasertracker vermessen und feinjustiert. Unser Messtechnikteam freut sich ab sofort wieder mit maximaler Präzision in herausfordernde Messtechnikprojekte zu starten. In diesem Sinne darf es jetzt auch noch ein bisschen genauer sein.

zurück